Beiträge über und zu  Walther Schmied-Kowarzik (1885-1958)

  • Wieland Schmied: „Vermächtnis des Vaters“, in: Wort in der Zeit, 4, 12 (1958), Wiederabdruck in: Walther Schmied-Kowarzik: Frühe Sinnbilder des Kosmos. Gotteserlebnis und Welterkenntnis in der Mythologie, Ratingen/Kastellaun 1974.
  • Herbert Cysarz: „Nachruf auf Walther Schmied-Kowarzik“, in: Wissenschaft und Weltbild, 13, 2 (1960), Wiederabdruck in: Walther Schmied-Kowarzik: Frühe Sinnbilder des Kosmos. Gotteserlebnis und Welterkenntnis in der Mythologie, Ratingen/Kastellaun 1974.
  • Alois Closs: „Walther Schmied-Kowarzik, Frühe Sinnbilder des Kosmos“, in: Zeitschrift für Ganzheitsforschung. Philosophie – Gesellschaft – Wirtschaft, 19, 1 (1975).
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik (Hg.): Objektivationen des Geistigen. Beiträge zur Kulturphilosophie in Gedenken an Walther Schmied-Kowarzik (1885-1958), Berlin 1985, 425 S.
    Mit Beiträgen von: – Valmar Adams: „Gruß aus Tartu. Erinnerungen an meinen verehrten Lehrer“, – Michael Benedikt: „Kant und die materiale Wertethik im 20. Jahrhundert“, – Dietrich Benner: „Ethik und Pädagogik“,- Herbert Cysarz: „Zur 100. Geburtstagswiederkehr von Walther Schmied-Kowarzik“, – Josef Derbolav: „Thesen zu einer Pädagogischen Ethik“, – Otto Drischel: „Grußwort zum Symposion für Walther Schmied-Kowarzik in Wien“, – Paul Feyerabend: „Autoritäre Konstruktion oder demokratische Entschlüsse“, – Kurt Rudolf Fischer: „Die Philosophie in Wien zu Beginn des 20. Jahrhunderts“, – Helmut Fleischer: „Ethischer Idealismus – Was denn sonst?“, – Gottfried Hausmann: „Objektivationen im Bildungsprozeß“, – Richard Heinrich: „Philosophische Raumtheorien im frühen 20. Jahrhundert“, – Erich Heintel: „Der Punkt als fundamentalphilosophisches Problem“, – Peter Heintel: „Zum Wertewandel in der Gesellschaft“, – Walter Hirschberg: „Vergegenständlichungen des Geistigen im Bereich der Sachkultur“, – Joachim Christan Horn: „Über ein einfaches Symbol zur Identität und Unterscheidung von Natur und Geist“, – Herbert König „Erinnerungen an den Kollegen Walther Schmied-Kowarzik“, – Oskar Koller: „Dank für eine Begegnung“, – Jürgen Kreft: „Ethnolgie und Evolution“, – Hans Manndorff: „Weltbildung und Bauform einer frühen Kultur“, – Herbert Melichar: „Manifestationen des Religiösen in der Urzeit?“, – Ludwig Nagl: „Nature versus Nurture“, – Herta Nagl-Docekal: „Läßt sich die Geschichtsphilosophie tropologisch fundieren?“, – Erhard Oeser: „Kants Philosophie des Gehirns“, – Walter Pöldinger: „Mytholgie, Traum und Tiefenpsychologie“, – Georg von Rauch: „Walther Schmied-Kowarzik an der Universität Dorpat“, – Gernot Sack: „Die vierte Ekloge Vergils“, – Wieland Schmied: „Gustav Klimts Fakultätsbild ‚Die Philosophie'“, – Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Objektivationen des Geistigen“, – Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Versuch, einen Lebensweg zu vergegenwärtigen“, – Justin Stagl: „Kulturanthropologie und Eurozentrismus“, – Peter Weiser: „Erinnerungen an unseren Klassenvorstand Professor Schmied-Kowarzik“.
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Urerlebnis und Ekstasis. Zu Reininger und Schelling“, in: Wiener Jahrbuch für Philosophie XXII (1990).
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Vergessene Impulse der Wiener Philosophie um die Jahrhundertwende. Eine philosophische Skizze wider den main stream verdrängenden Erinnerns“, in: Die Wiener Jahrhundertwende. Einflüsse – Umwelt – Wirkungen, hg. v. Jürgen Nautz und Richard Vahrenkamp, Wien-Köln-Graz (Böhlau) 1993, 2. Aufl. 1996.
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Friedrich Jodls Ethik in ihrem systematischen Kontext“, in: Ego und Alter-ego. Wilhelm Bolin und Friedrich Jodl im Kampf um die Aufklärung. Festschrift für Julia Manninen, hg. v. Georg Gimpl, Frankfurt a.M. (Peter Lang) 1996.
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Kulturnationalismus – Intentionen und Gefahren. Bemerkungen zu den kulturpolitischen Schriften von Walther Schmied-Kowarzik“, in: Nation und Nationalismus in wissenschaftlichen Standardwerken Österreich-Ungarn ca. 1867-1918, hg. v. Endre Kiss/Csaba Kiss/Justin Stagl, Wien/Köln/Weimar (Böhlau) 1997.
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Die Formen des Geistes. Zur bewußtseinsanalytischen Philosophie von Walther Schmied-Kowarzik“, in: Verdrängter Humanismus – Verzögerte Aufklärung, Bd. IV: Anspruch und Echo. Sezession und Aufbruch in den Kronländern zum Fin-de-Siècle. Philosophie in Österreich (1880-1920), hg. v. Michael Benedikt, Endre Kiss, Reinhold Knoll unter Mitwirkung v. Helmut Kohlenberger, Josef Rupitz, Walter Seitter, Klausen-Leopoldsdorf (Verlag Leben-Kunst-Wissenschaft) 1998.
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Der große Skandal an der Universität Breslau um die Nachfolge des Philosophen Richard Hönigswald im Jahre 1930“, in: Zblizenia Polska – Niemcy Pismo Uniwersytetu Wroclawskieger 2 (26) 2000.
  • Christian Tilitzki: Die deutsche Universitätsphilosophie in der Weimarer Republik und im Dritten Reich, Teil 1, Berlin 2002.
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Wirklichkeitsphilosophie und ihre metaphysischen Ränder. Walther Schmied-Kowarzik zwischen Friedrich Jodl und Friedrich Kainz“, in: Verdrängter Humanismus – verzögerte Aufklärung, Bd. V: Im Schatten der Totalitarismen. Vom philosophischen Empirismus zur kritischen Anthropologie, Philosophie in Österreich (1920-1951), hg. von Michael Benedikt, Reinhold Knoll, Cornelius Zehetner unter Mitarbeit von Endre Kiss, Wien (Facultas Verlag) 2005.
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Die Formen des Geistes. Zur bewußtseinsanalytischen Philosophie von Walther Schmied-Kowarzik.“ [https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2008092324045]
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: “ Zum Wirken des Philosophen Walther Schmied-Kowarzik an der Universität Dorpat (Tartu) 1921-1927″, in: Deutsch-Baltisches Jahrbuch (Jahrbuch des baltischen Deutschtums- Neue Folge), Lüneburg 2013, S 112-127.
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Schmied-Kowarzik, Walther“, in: Uwe Wolfradt/Elfriede Billmann-Mahecha/Armin Stock (Hg.), Deutschsprachige Psychologinnen und Psychologen 1933-1945. Ein Personenlexikon, ergänzt um einen Text von Erich Stern, Wiesbaden (Springer) 2015, S. 405-406.
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Zur bewusstseinsanalytischen Philosophie von Walther Schmied-Kowarzik“, in: Studia Philosophica Estonica Vol. 8.2 (2015) History of Philosophy in Estonia, eds. Roomet Jakapi and Eduard Parhomenko, Tartu 2016, S. 155-173.
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: „Walther Schmied-Kowarziku teadvusanalüütiline filosoofia“, Tölkinud Juhan Hellerma, in: Ülo Majus u. a. (Koostaja), Tagasi Moteldes. Töid filosoofia ajaloost Eestis, Tartu/Estland (Tartu Ülikooli Kirjastus) 2016, S. 214-230.